Rechtshinweise / Disclaimer

Allgemeine Hinweise / Datenschutz / Verwendung der Website

Die Informationen auf dieser Website sind unverbindlich und werden ausschließlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Sie sind nicht dafür vorgesehen, eine individuelle Beratung durch fachkundiges Personal unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des jeweiligen Einzelfalles zu ersetzen.

Bei der Zusammenstellung dieser Informationen ist die FARNSCHLÄDER ASSEKURANZ GmbH um größtmögliche Sorgfalt bemüht. Dennoch wird keinerlei Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit der bereitgestellten Informationen übernommen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Alle Informationen und Angebote auf dieser Website bleiben auch dann unverbindlich, wenn zwischen der FARNSCHLÄDER ASSEKURANZ GmbH und dem Nutzer ein Mandatsverhältnis besteht. Ebenso bleiben alle Auskünfte unverbindlich, die außerhalb eines Mandatsverhältnisses schriftlich oder mündlich erteilt werden. Ein Mandatsverhältnis kommt ausschließlich durch schriftlich geschlossenen Vertrag zustande.

Die FARNSCHLÄDER ASSEKURANZ GmbH behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Website oder das gesamte Angebot jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Es wird keine Haftung im Zusammenhang mit dieser Website übernommen. Eine Haftung für unmittelbare oder mittelbare Schäden jedweder Art, die durch Ihren Zugriff oder die Verwendung der Website entstehen, insbesondere auch durch Infizierung Ihrer Computerumgebung mit "Viren", ist ausgeschlossen.

Externe Links

Verknüpfungen ("Links") zu Websites Dritter werden Ihnen als zusätzlicher Service zur Verfügung gestellt. Diese Websites sind vollkommen unabhängig und liegen außerhalb der Kontrolle der FARNSCHLÄDER ASSEKURANZ GmbH. Es wird daher nicht für die Inhalte der Websites Dritter gehaftet, auf die Sie über die Website der FARNSCHLÄDER ASSEKURANZ GmbH zugreifen; ebenso wird keinerlei Verantwortung für den Inhalt, die Datenschutz- bestimmungen oder die Nutzung solcher Websites übernommen.

Die FARNSCHLÄDER ASSEKURANZ GmbH erklärt, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechend verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Die FARNSCHLÄDER ASSEKURANZ GmbH hat aber keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verlinkten Seiten. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Urheber- und Markenrecht

Alle auf dieser Website veröffentlichten Informationen, Beiträge und Abbildungen sowie deren Anordnung sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Nutzung, insbesondere die Vervielfältigung oder Verwendung von Inhalten, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der FARNSCHLÄDER ASSEKURANZ GmbH. Andernfalls ist eine Nutzung nicht gestattet.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Sämtliche auf dieser Website verwendeten Markenzeichen genießen auch dann markenrechtlichen Schutz, wenn eine ausdrückliche Nennung des jeweiligen Rechteinhabers unterbleibt.

E-Mail – Kommunikation

Internet-Kommunikation kann Sicherheitslücken aufweisen. Insbesondere wenn Sie innerhalb dieser Website Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, Daten über sich einzugeben, so weist die FARNSCHLÄDER ASSEKURANZ GmbH darauf hin, dass diese Datenübertragung über das Internet ungeschützt erfolgt und die Daten somit von Unbefugten beispielsweise eingesehen, umgeleitet oder gar verfälscht werden können. Sofern Sie der FARNSCHLÄDER ASSEKURANZ GmbH eine E-Mail senden, wird unterstellt, dass Ihnen via E-Mail geantwortet werden darf. Sollten Sie keine E-Mail - Kommunikation wünschen, ist Ihr ausdrücklicher Hinweis erbeten.

Datenschutz

Der FARNSCHLÄDER ASSEKURANZ GmbH ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wichtig. Die nachfolgenden Hinweise geben Ihnen einen kurzen Überblick, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogen sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Grundsätzlich bewegen Sie sich auf dieser Website anonym. Wenn Sie auf die Website zugreifen, können Informationen über den Zugriff gespeichert werden  (z.B. Datum, Uhrzeit und Dauer des Besuchs, aufgerufene Seiten). Eine Auswertung der Daten erfolgt nur in anonymisierter Form zum Zwecke der Messung der Website-Aktivitäten und zur Optimierung dieser Website.

Personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) werden auf dieser Website soweit möglich nur dann erhoben, wenn Sie diese freiwillig übermitteln (zum Beispiel im Rahmen des Kontaktformulars). Die FARNSCHLÄDER ASSEKURANZ GmbH erhebt, verarbeitet oder nutzt Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten stets streng vertraulich und werden diese weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten. Eine von Ihnen nicht autorisierte Weitergabe erfolgt nur bei gesetzlicher Verpflichtung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter ist nicht möglich.

Eine Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist nicht gestattet. Einer Verwendung wird hiermit ausdrücklich widersprochen, es sei denn, die FARNSCHLÄDER ASSEKURANZ GmbH hatte diese zuvor schriftlich erlaubt.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren.

Der Websitebetreiber, dessen Kontaktdaten Sie dem Impressum entnehmen können, ist für die Datenverarbeitung auf dieser Website verantwortlich.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.
Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Reichweitenmessung & Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.
Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers: Verstößt Ihr Text gegen das Recht, möchte er Ihre Identität nachverfolgen können.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Widerspruch, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer können im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten unentgeltliche Auskunft verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeitet bzw. gespeichert werden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sie haben das Recht, Daten, die Sie uns im Rahmen eines Vertrages oder auf Grundlage Ihrer Einwilligung zur Verfügung gestellt haben in einem gängigen, strukturierten und maschinenlesbaren Format übermittelt zu erhalten bzw. , soweit technisch darstellbar, zu verlangen, dass die Daten einem Dritten direkt übermittelt werden.

Soweit die gesetzlichen Vorschriften erfüllt sind können Sie auch verlangen, dass die Verarbeitung Ihrer Daten eingeschränkt werden soll.

Schließlich können Sie auch eine uns bereits erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zu dem Widerruf bleibt hiervon unberührt.

Im Fall eines datenschutzrechtlichen Verstoßes haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde oder der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Letztere ist der

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf



Copyright

(c) Copyright 2009-2018 FARNSCHLÄDER ASSEKURANZ GmbH, Bonn, Deutschland.
Alle Rechte vorbehalten.

14.08.2018   23:30
T +49 228 42 11 7-0
F +49 228 42 11 7-70